Der Vorstand

In der Generalversammlung vom 3.Mai 2013 wurde der neue, verkleinerte Vorstand gewählt:


Gabi Ruhland, Obfrau

Nach Ausbildungswegen in verschiedenen Richtungen (Cellostudium, Ausbildung zur Berufspilotin, Musikstipendium in den USA) blieb von der Suche nach dem Höhenrausch die Liebe zur Musik und die Liebe zu den Bergen übrig. Die musikalische Ausbildung erstreckte sich von München (Violoncello) über Cincinnati, Ohio/USA (Violoncello, Viola da Gamba) nach Wien (Viola da Gamba), und in Salzburg, dem zentralen Ort dazwischen, lebe ich gerne mit meinem Mann und meinen drei Töchtern.

Mein musikalisches Credo: Mit Herz, Freude, wachem Geist und guter Energie arbeite ich dafür, dass das Miteinander in der Musik möglichst gut gelingt und Freude macht.

_________________________________________________________________________________________________________________________

Gunter Sperka, Obfrau-Stellvertreter

_________________________________________________________________________________________________________________________

Constanze Sperka-Gottlieb, Kassierin

Constanze Sperka-Gottlieb ist Hobbymusikerin und unterstützt den Verein als Kassierin.

 

 

 


 

 

 

 

Wir danken unseren Sponsoren und Kooperationspartnern

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ensemblespielkurs 2018

Ensemblekurs für HobbymusikerInnen

15.6. - 17.6.2018

Von 15. bis 17.6. 2018 findet wieder der „Ensemblekurs für HobbybarockmusikerInnen“ von Barock pur! statt. Gleich bleibt die bewährte Konzeption, dass aus den TeilnehmerInnen Ensembles gebildet und Noten im Vorfeld verschickt werden, gleich bleibt auch die Truppe der Dozentinnen Marie Melnitzky-Ekhator, Gabi Ruhland, Maria Loos und Leonore von Stauß. Anders ist nur der Ort: der Kurs wird diesmal im Stift Michaelbeuern stattfinden.

Kursfolder

 

Bitte Folder anfordern über kontakt@barock-pur.org

Newsletter

Go to top